55142b19162b6e89625d3ad0_logo_head.png
DE |

Regionale Spezialitäten

Glanrind Details

Das Glanrind

Über eine grüne Wiese laufen, die zarten Nüstern gutmütiger Kühe streicheln – kein Kindheitstraum – Wirklichkeit in den sanften Tälern des Glans. Fast wäre die Rinderrasse ausgestorben, doch sieben Bauern ist es zu verdanken, dass aus 25 verbliebenen Glanrindern heute wieder mehr als 1000 hervorgegangen sind. Die „Familienrinder“ sind streichelzahm und haben einen gutmütigen Charakter. Sie werden heute neben der Landschaftspflege auch zur Fleischproduktion gezüchtet, denn Glanrinder haben eine hervorragende Fleischqualität und haben einen geringen Koch- und Bratverlust. Die köstliche Milch von den naturbelassenen Weiden ist eine weitere Stärke der „Alleskönner“ unter den Rindern, viele Gründe also, diese seltene Rasse im wunderschönen Glantal zu entdecken.

Schnell-Kontakt

Sie möchten uns schreiben?

Sie haben Fragen?

Hotline +49 (0)6753 12123